Kryotherapie
Bei der Kyrotherapie wird Kälte gezielt eingesetzt.
physikalische Maßnahme bei Schwellungen und akuten Verletzungen.

Kyro-/ Eisanwendung

Bei der Kyrotherapie wird Kälte gezielt eingesetzt. Eine Form der Kyrotherapie sind Eisauflagen zur lokalen Kühlung des Gewebes. Im Sportbereich wird die Kyrotherapie direkt nach Verletzungen angewandt, um ein Anschwellen der betroffenen Struktur zu lindern. In der Therapie ist ein weiteres Ziel über die Kühlung eine Schmerzlinderung zu erzielen.

zurück

zur Übersicht
/